Dank Kernsanierung und intelligenter Haustechnik wird ein Altbau zum zukunftsfähigen Zuhause.

ZUKUNFTSORIENTIERT SANIEREN

Das aus dem Jahre 1951 stammende Wohnhaus im Bergischen Land wird durch eine Kernsanierung nach den Entwürfen von Nico Ueberholz mit einer futuristischen Fassade und mehr Intelligenz in den eigenen vier Wänden für die Zukunft umgerüstet. So ist das alte Haus ein extravagantes Schmuckstück, das genau auf die Bedarfe seiner neuen Bewohner zugeschnitten ist.
Gesetzt war von Anfang die moderne Gebäudetechnik auf Basis eines KNX Systems von Gira. Clevere Funktionen erhöhen so den Wohnkomfort und sorgen für mehr Sicherheit und den mobilen Zugriff per Smartphone.

Lesen Sie hierzu die Veröffentlichung im Cube-Magazin:
https://www.cube-magazin.de/magazin/koeln/artikel/auch-in-zukunft-up-to-date